Seit 1978 bewegen mich die Höhen und Tiefen der fotografischen Dienstleistungen.
Wenn ich auf meine dreißigjährige Aus- und Weiterbildung zurückblicke so, kann ich zusammenfassen: Trotz der rasanten technologischen Veränderungen, sind zwei elementare Dinge unverändert geblieben:

  1. Die Freude an der Fotografie und ihrer kreativen Gestaltungsmöglichkeit
  2. Der Ärger und Frust über unbefriedigende Fotodienstleistungen.

Mein wichtigstes Unternehmensziel ist: „Der zufriedene Kunde
Zufriedene Kunden kommen gerne immer wieder und empfehlen auch gerne die Dienstleistung mit der sie zufrieden sind.